Hier seht ihr einige Impressionen der atemberaubenden Strecke. Da unser Lauf Ende Oktober stattfindet, kann es gut sein, dass auf dem Berg schon ein wenig Schnee liegt. Es wird auf jeden Fall frisch werden. Aber das gleichen wir mit ordentlich Höhenmetern natürlich wieder aus.